thumb_360x202_702429_web_R_B_by_Jörg Brinckheger_pixelio.de

Online-Studie: Wartezeit für Patienten im Rahmen

Köln, 07.11.2014 Lange Wartezeiten auf einen Termin beim Arzt? Will man den Ergebnissen einer aktuellen Online-Studie von DocCheck Research vertrauen, ist dem nicht so. Denn demzufolge müssen gesetzlich Versicherte im Durchschnitt lediglich 15 Tage, Privatpatienten 9 Tage auf ihren Termin warten. 61 medizinische Fachangestellte seien laut Pressemeldung zu Ihrem Verhalten bei der Terminvergabe befragt worden.

Allerdings habe der Patient die Möglichkeit, die Terminvergabe zu beeinflussen: Beispielsweise, indem er Schmerzen beklagt oder eine Notfallsiuation betont. Eine Überweisung mit Dringlichkeitshinweis sei ebenfalls hilfreich.

Quelle: Pressemitteilung DocCheck Research
Bildquelle: Jörg Brinckheger  / pixelio.de

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *